skip to Main Content

Ausschank kontrollieren, steuern, abrechnen

smartSCHANK: Der Assistent, der im Hintergrund, auf Wunsch unbemerkt, die Kontrolle, Steuerung und Abrechnung des Ausschanks übernimmt.

Konzipiert wurde der smartSCHANK-Assistent als kleine, intelligente Steuereinheit zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit Ihres Ausschanks. Der smartSCHANK Assistent optimiert die Serviceleistung, maximiert die Getränkequalität, entlastet die Mitarbeiter und protokolliert Ausschankmengen und Umsätze.

Bedeutet:

  • Kein vergessener Ausschank bonierter Getränke
  • Kein Ausschank nicht bonierter Getränke

smartSCHANK: Der Assistent, der im Hintergrund, auf Wunsch unbemerkt, die Kontrolle, Steuerung und Abrechnung des Ausschanks übernimmt.

smartSCHANK Abrechnungssysteme n bestehende Anlagen spielerisch integrieren

smartSCHANK lässt sich einfach in Ihr bestehendes System integrieren – ohne sichtbare Veränderungen und ohne zusätzliche Anschlusskosten und ist meist schon 10 Minuten nach der Installation betriebsbereit.

Sind alle erforderlichen Kabel verlegt, sowie Durchflussmesser und Systemkomponenten installiert, erkennt smartSCHANK beim ersten Start viele angeschlossene Geräte automatisch. Diese Geräte werden mittels integrierter Assistenten mit wenigen Klicks konfiguriert. Auch die Zuordnung der Getränke ist — dank durchdachter Assistenzfunktionen — schnell und einfach erledigt, so dass spätere Ergänzungen problemlos vom Betreiber selbst erfasst werden können.

smartSCHANK lässt sich einfach in Ihr bestehendes System integrieren

Zu smartSCHANK in drei Schritten

1. Anschluss der Zapfanlage an die Schnittstelle

smartSCHANK kann an die bestehende Schnittstelle, die vom Kassensystem zum Bondrucker führt, oder andere Standard-Schnittstellen des Systems angeschlossen werden. Hier sammelt der smarte Schankassistent sämtliche Daten über bonierte Getränke.

2. Integration der Durchflussmesser

Darüber hinaus werden Durchflussmesser in die Getränkeleitungen integriert, die ebenfalls mit smartSCHANK verbunden sind und Daten über gezapfte Mengen an den Assistenten liefern.

3. Anbindung der Heisgeräteautomaten

Das System wird — entweder parallel dazu oder mit einem zweiten Gerät — online mit den installierten Heißgetränke-Automaten (Voll- und Halbautomaten oder Kaffeemühlen) verbunden. smartSCHANK ist kompatibel mit den Geräten unterschiedlichster Hersteller.

Weitere Informationen zu smartSCHANK Abrechnungssysteme

Back To Top